Wen zum Teufel soll ich wählen???

Für all jene, die noch nicht wissen wen sie wählen sollen gibt es, wie bereits bei der letzten Nationalratswahl zwei Möglichkeiten herauszufinden welche Partei am besten zu einem passt.

  1. Wahlkabine: hier wird man mit 26 Fragen konfrontiert. Ja, Nein und keine Angabe stehen als Antwortmöglichkeiten zur Auswahl. Zusätzlich besteht die Möglichkeit die Wichtigkeit (von eins bis neun) anzugeben.
    Bei der Analyse wird dann genau gezeigt wo mit welcher Partei Übereinstimmungen stattfinden. Zusätzlich gibt es Erklärungen der Parteien zu den meisten Standpunkten.
  2. Politkabine: Die Politkabine ist ein Projekt der Donau-UNI Krems. Sie ist sehr ähnlich aufgebaut wie die Wahlkabine. Ja, Nein und weiß nicht stehen hier als Antwortmöglichkeiten zur Verfügung. Die Wichtigkeit wird hier in drei Kategorien eingestuft: -, = und +.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: